Slime Videos: Butter-Slime mit Model Magic Knete

Butter-Slime mit Model Magic Knete In diesem Video zeige ich, wie man Butter-Slime mit Model Magic Knete selber machen kann - ohne Waschmittel und ohne Boraxpulver kann.

Dauer: 5:50


Bei Youtube anschauen


So macht man Butter-Slime.

Zutaten:

  • 45 g durchsichtiger PVA Bastelkleber
  • 1 g Natron
  • 20 g Duschschaum
  • 5 g Kontaktlinsen-Flüssigkeit
  • 3 kleine Packungen Model Magic (= 42 g)

Ein paar Worte zu den Zutaten:

Als Kleber braucht man einen durchsichtigen PVA-Kleber. Durchsichtig deshalb, weil die Slimes damit besser werden. Slimes aus mir bekannten weißen PVA-Klebern bleiben nur wenige Tage elastisch.

Natron wird benötigt, damit die Kleber-Mischung alkalisch wird, das Gegenteil von sauer. Nur dann funktioniert die Kontaktlinsenflüssigkeit, um aus dem Kleber Slime zu machen.

Der Duschschaum macht den Slime luftig. Dadurch wird der Slime zum Fluffy-Slime. In diesem Rezept habe ich mehr Schaum als sonst. Dann wird der Butter-slime besonders gut. Für diesen Fluffy-Slime habe ich einen Duschschaum von Balea verwendet, weil mir der Geruch besser gefällt als der Geruch von Rasierschaum. Man könnte auch einen anderen Duschschaum oder Rasierschaum nehmen. Dann braucht man aber möglicherweise mehr oder weniger von der Kontaktlinsenlösung.

Die Kontaktlinsenflüssigkeit ist unbedingt nötig für dieses Rezept. Ohne die Kontaktlinsenlösung wird aus den anderen Zutaten kein Slime. Die Kontaktlinsenlösung enthält winzige Mengen Borax, das das PVA im Kleber verklumpen lässt.

Die Modelliermasse heißt "Model Magic" und ist eine ganz spezielle lufttrocknende Knetmasse. Sie ist etwas fluffig und ein bisschen gummiartig. Diese Knetmasse fühlt sich anders an als alle anderen Knetmassen, die ich kenne. Man kann Model Magic bei Amazon bestellen. Ob man sie auch in großen Spielwarengeschäften oder Bastelgeschäften bekommt, weiß ich leider nicht. Diese Model Magic Modelliermasse ist die Zutat, die in vielen amerikanischen Butter-Slime-Videos verwendet wird. Alternativen für diese Modelliermasse werde ich testen und dann Videos damit machen

Der Butter-Slime ist etwas zäh und ein wenig gummiartig. Er behält länger die Form als normaler Slime.

Besonders beliebt ist es, den Butter-Slime zu verstreichen wie Butter auf dem Brot. Daher hat der Butter-Slime auch seinen Namen. Aber natürlich kann man den Butter-Slime nicht essen.

Übrigens ist der Butter-Slime auch sehr gut als Reinigung-Slime geeignet. Man kann damit wunderbar verschmutzte Tastaturen putzen, wie Alexander bei seiner alten Tastatur demonstriert.

In einer luftdichten, kleinen Plastikdose hält sich der Butter-Slime eine ganze Weile.

Viel Spaß beim Nachmachen und

Gutes Gelingen!


Produkttipps



Formular für interessante Rückmeldungen/Wünsche


Projekte - Impressum

Impressum - Datenschutzerklärung